ROSENPICTURES Filmproduktion

 
 

Raumfänger

Fotos vom Dreh in Berlin

 

In schwindelerregender Höhe hebt unsere Kamera ab

 

Für die Schlussszene des experimentellen Kurzfilms im Märkischen Viertel bauten wir einen neun Meter Kamerakran auf dem Dach eines vierzehn Stockwerke hohen Hauses auf.

Was folgten waren Momente die schwindelerregende Gefühle in der Magengrube verursachten und fantastische Aufnahmen des Märkischen Viertels aus der Vogelperspektive entstehen ließen.

Bilder vom Dreh
 
 
 

 
 

Der experimentelle Kurzfilm soll erstmalig im Februar 2011 bei der Jubiläumsausstellung »25 Künstler in 25 Jahren« im Kunstverein Wilhelmshöhe Ettlingen, in eine Rauminstallation eingebunden, gezeigt werden.

TEILEN