Rosenpictures

 

Lolly Awards für BOY

XPOSED Festival Berlin

 

Bester deutscher Film und Publikumspreis beim Queerfestival

 

Wir freuen uns mit den beiden Filmemacherinnen Ginan Seidl und Yalda Afsah über die Auszeichnung Bester Deutscher Film und den Publikumspreis beim 12. XPOSED International Queer Filmfestival Berlin!

Yalda Afsah (Mitte) und Ginan Seidl (rechts) beim XPOSED Festival / Foto: Clemens Beier
BOY

BOY

von Yalda Afsah & Ginan Seidl

Genre: kurzer Dokumentarfilm
Länge: 30 min.
Bildformat: DCP, FullHD, Farbe
Tonformat: 5.1 DCP + TV 2.0
Sprache: dari, farsi, englisch
Untertitel: englisch, deutsch
Produktionsland: Deutschland
Drehorte: Mazar-e-Sharif, London
Fertigstellung: April 2015
Weltpremiere/Nationale Premiere: DOK Leipzig 2015
Internationale Premiere: Tampere Filmfestival 2017

» Link zur Projektseite
» Link zur Filmhomepage
» Link zum Trailer